Delete von Karl Olsberg

Vier junge Leute sind spurlos verschwunden. Die vier Studenten verbindet, dass sie alle Spieler im selben Online-Computerspiel waren. Noch während die Polizei überlegt, ob überhaupt ein Verbrechen stattgefunden hat, löst sich die junge Frau, die die Vermisstenanzeige für einen der Studenten aufgegeben hat, anscheinend ebenfalls in Luft auf. Sie war die Erste, die das PC-Spiel mit dem Verschwinden ihrer Mitspieler in Verbindung gebracht hat. Endlich beginnt eine Ermittlung. Kommissar Eisenberg und seine Sonderermittlungsgruppe “Internet” beginnen zu recherchieren und geraten nun selbst in den Focus eines Psychopathen, der der festen Überzeugung ist, die Welt wie wir sie kennen sei nur eine von Administratoren gesteuerte Vision….

Mit diesem Buch werden nicht nur die Computerfreaks verkürzte Nächte haben. Eine absolut spannende und gut recherchierte Handlung raubt den Lesern den Schlaf!

Annette Grevsmühl

BUCH JETZT BESTELLEN:

Glänzende Geschäfte von Katharina Münk

Erinnern Sie sich noch an die drei durchgeknallten Top-Manager und die Chefsekretärin aus der Wirtschaftssatire “Die Insassen“? Damals haben sie sich aufgrund massiver psychischer Auffälligkeiten irgendwann als Patienten der Nervenheilanstalt St. Ägidius wiedergefunden und gar nicht so ganz realisiert, dass sie nicht zum Management, sondern zum Patientenstamm der Klinik gehören. Der Ex-Finanzvorstand Dr. Wilhelm Löhring hielt die gesamte Anstalt ja  ohnehin für eines seiner Unternehmen. Da die ehemalige Führungsebene auch im Krankenstand nicht anders handeln konnte, als sie es in all den Jahren zuvor getan hat, hielt sie auch in dieser Situation nichts davon ab, ihre Kontakte zu nutzen und das psychiatrische Krankenhaus an die Börse zu bringen…

BUCH JETZT BESTELLEN:

und hier nun die Leseprobe zu “Glänzende Geschäfte”, der herrlich satirischen Fortsetzung des Bestsellers “Die Insassen” – eine neue Geschichte rund um die bereits bekannten Wirtschaftsbosse, um Macht und Glanz und Gloria - fast wie im richtigen Leben…

Dr. Löhring erhält die Chance zu einer unerwarteten Rückkehr in die deutsche Wirtschaftselite. Fast schon wieder in seinem Element, hat er allerdings noch immer massive kommunikative Schwierigkeiten. Sein Personal Coach rät ihm zu einem “Brillenwechsel”, einer engen Kontaktaufnahme mit Menschen, die so gänzlich anders sind, als er selbst. Und so landet der Gute als “Brillenwechsler” im Knast, um versuchsweise einem der Häftlinge bei seiner Wiedereingliederung zu helfen und gleichzeitig seine kommunikativen Fähigkeiten aufzupolieren. Nach anfänglichen Schwierigkeiten funktioniert das Ganze zumindest aus Löhrings Sicht schon ganz anständig – der Häftling Kellermann hat schließlich irgendwie auch so was Ehrliches an sich. Beim ersten Freigang entführt ihn die ehrliche Haut allerdings, und da Löhrings Frau sicherlich keinen Pfifferling zahlen würde, um ihn auszulösen, muss Herr Dr. Löhring  seinen Entführer zu seinem Vermögensverwalters Kesch führen…

Natürlich darf auch der Autist und einstige Mitpatient, der geniale ehemalige Investmentbanker Keith Winter nicht fehlen, denn der hat die grandiose Idee, mit den schimmernden Panzern von Mistkäfern so richtig Geld zu machen.

Ich wünsche Ihnen wieder ganz viel Spaß mit diesen selbstherrlichen, skurrilen Herrschaften – und wenn Sie “Die Insassen” noch nicht kennen – es lohnt sich ihre Bekanntschaft zu machen!

Annette Grevsmühl

BUCH JETZT BESTELLEN:

Weißer Schrecken von Thomas Finn

Während eines Radiointerviews wird Andreas Meyenberg, ein Kinderarzt, der bei “Ärzte ohne Grenzen” arbeitet, von seiner Vergangenheit eingeholt. 16 Jahre lang hat er versucht, den Alptraum seiner Jugendzeit zu verdrängen und während dieses Interviews erreicht ihn ein Anruf, der ihm klar macht, dass er sich ihm stellen muss, wenn er verhindern will, dass erneut eine Katastrophe eintritt…

1994 – es ist Vorweihnachtszeit. Winter, verschneite Wälder, heißer Kakao, als sich in Perchtal, einem kleinen Ort im Berchtesgadener Land eigenartige Vorkommnisse häufen. Es liegt eine bizarre Stimmung in der kalten Bergluft rund um den Ort mit seinen dichten, tief verschneiten Wäldern, seinen Bergwerken, eisigen Höhlen und der alten Klosterruine,  Weiterlesen

Die Analphabetin, die rechnen konnte von Jonas Jonassen

“Freuen Sie sich darauf, was diesem herrlich verrückten Autor für seine neue Protagonistin eingefallen ist! Die aberwitzige Geschichte der jungen Afrikanerin Nombeko, die zwar nicht lesen kann, aber ein Rechengenie ist, fast zufällig bei der Konstruktion nuklearer Sprengköpfe mithilft und nebenbei Verhandlungen mit den Mächtigen der Welt führt. Nach einem besonders brisanten Geschäft setzt sie sich nach Schweden ab, wo ihr die große Liebe begegnet. Das bringt nicht nur ihr eigenes Leben, sondern gleich die gesamte Weltpolitik durcheinander…
Spitzzüngig und mit viel schwarzem Humor rechnet Jonasson in seinem neuesten Roman mit dem Fundamentalismus in all seinen Erscheinungsformen ab. Eine grandiose Geschichte, die dem »Hundertjährigen« an überbordenden Einfällen, skurrilen Wendungen und unvergesslichem Charme in nichts nachsteht!”  Quelle: Homepage Randomhouse.de

BUCH JETZT BESTELLEN:

Beim Klick auf das Cover können Sie sich schon mal an der Leseprobe oder dem Video-Trailer erfreuen.

Annette Grevsmühl

Die Calvin und Hobbes Gesamtausgabe im Hardcover

Vor einigen Tagen wurde sie ausgeliefert und sie ist soo schön!

“CALVIN UND HOBBES ist eine der erfolgreichsten Serien bei Carlsen. Nach der Veröffentlichung aller verfügbaren Einzel- und Sammelbände kommt nun als Krönung die Gesamtausgabe in drei Bänden. Auf mehr als 1400 Seiten ist alles gesammelt, was Bill Watterson jemals zu CALVIN UND HOBBES gezeichnet hat. Alle drei Bände haben eine hochwertige Ausstattung und Leinenrücken, der stabile Schuber fasst die Gesamtausgabe ein. Durch die hochwertige Verarbeitung ist diese Ausgabe ein echtes Schwergewicht: rund zehn Kilo bringt sie auf die Waage”

Quelle: Homepage Carlsen-Verlag

BUCH JETZT BESTELLEN:

Das Verstummen der Krähe von Sabine Kornbichler

Kristina Mahlo liebt Ihren Beruf. Sie regelt Nachlässe – und das tut sie nicht nur gern, sondern sie sieht sich fast als so etwas wie eine Anwältin, die penibel darauf bedacht ist, den letzten Willen der Verstorbenen in deren Sinn umzusetzen. Eines Tages erhält sie den  allerdings etwas ungewöhnlichen Auftrag, den Nachlass von Theresa Lehnhardt zu verwalten. Die Verstorbene hat eine Bedingung an die Auszahlung der Erbschaft geknüpft. Das Vermögen soll an einen Freundeskreis von fünf potentiellen Erben übergehen, wenn Kristina der Beweis gelingt, dass niemand aus dieser Gruppe an der Ermordung des Journalisten Konstantin Lischka vor etlichen Jahren beteiligt gewesen ist. Weiterlesen

Unser Essen – Vegetarisch oder vegan?

Anständig Essen von Karen Duve

„Manchmal wünschte ich, ein Hackbraten wäre wieder ein Hackbraten, ein Grillfest ein großes Vergnügen und ich könnte in eine Bratwurst beißen, ohne dass dafür an finsteren Orten wochen- und monatelang gelitten wird.“ Bestsellerautorin Karen Duve wollte herausfinden, ob man sich heutzutage noch irgendwie moralisch korrekt ernähren kann. Und so wurde sie probeweise zur Bio-Käuferin, zur Vegetarierin, Veganerin und Frutarierin und schrieb ein ebenso augenöffnendes wie eindringliches Buch darüber. Ohne Moralpredigt, dafür mit dem ganz speziellen, knochentrockenem Duve-Humor.”          Quelle: Homepage Randomhouse

Tiere essen von Jonathan Safran Foer

“›Tiere essen‹ ist ein leidenschaftliches Buch über die Frage, was wir essen und warum. Als Jonathan Safran Foer Vater wurde, bekamen seine Fragen eine neue Dringlichkeit: Warum essen wir Tiere? Würden wir sie auch essen, wenn wir wüssten, wo sie herkommen? Foer stürzt sich mit Leib und Seele in sein Thema. Er recherchiert auf eigene Faust, bricht nachts in Tierfarmen ein, konsultiert einschlägige Studien und spricht mit zahlreichen Akteuren und Experten. Vor allem aber geht er der Frage auf den Grund, was Essen für den Menschen bedeutet.”    Quelle: Homepage Fischer Verlag

In der vergangenen Zeit haben wir immer häufiger Nachfragen zu Büchern erhalten, die sich um das Thema vegetarische oder vegane Ernährung drehen. Zwei sehr interessante Bücher, die sich mit diesem Thema beschäftigen, möchte ich Ihnen hier gern noch einmal vorstellen, obwohl sie bereits seit einiger Zeit auf dem Markt sind. Beide Titel sind inzwischen auch schon als Taschenbuch erhältlich. Die Leseproben öffnen sich beim Klick auf’s jeweilige Cover.

Annette Grevsmuehl