Amandas Suche von Isabel Allende

Hier können Sie sich  den Trailer zu “Amandas Suche” ansehen.

Der neue Roman von  Isabel Allende ist diesmal ein Krimi – und was für einer! Amanda ist 14, sehr pfiffig, lebensklug und ausgesprochen eigensinnig. Da ihre Eltern geschieden sind, lebt sie in einem Haus mit ihrem geliebten Großvater und ihrer Mutter Indiana, die eine Praxis für Reiki und Aromatherapie führt und in der Esoterikszene der Stadt eine große Rolle spielt. Ihr Vater, Chef des Polizeidezernats von San Francisco, lebt mit seiner jeweiligen Geliebten in einem anderen Teil der Stadt und wird regelmäßig von ihr besucht. Momentan ermittelt er in einer Mordserie, die ihn sehr in Atem hält.

Amanda hat ein Hobby. Zusammen mit ihrem Großvater und einer Clique von Internetfreunden auf der ganzen Welt nutzen sie die Informationen, die sie sich dank ihrer guten Kontakte zur örtlichen Polizei besorgt haben und ermitteln eigenständig in den spannendsten Fällen mit. Ab und an gibt sie ihrem Vater wertvolle  Tipps, die dieser jedoch nicht immer befolgt. Doch als ihre Mutter ganz plötzlich verschwindet wird aus dem spannenden Spiel plötzlich blutiger Ernst…

Amandas Suche ist ein herrlich scharfsinniger Krimi, in dem man deutlich die Handschrift Isabel Allendes erkennt, die es immer wieder schafft, ihre Leser an die Hand zu nehmen und in ihre Bücher so hineinzuziehen, dass man das Gefühl bekommt, am Ort des Geschehens dabei zu sein.

Einfach toll!

Viel Vergnügen bei den Ermittlungen wünscht

Annette Grevsmühl

 Hier klicken und Buch bestellen:

Ein Gedanke zu “Amandas Suche von Isabel Allende

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>